A- | A | A+

Dr. Eva Stegen

Dr. Eva Stegen

Geboren 1963 in Duisburg, Studium der Biologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Promotion am Institut für Zoo­physiologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit Ende der 1980er Jahre engagiert sie sich in einer atomkritschen Bürgerinitiative in Duisburg (in unmittelbarer Nähe einer Konditionierungsanlage für schwach und mittelradioaktiven Abfall).

Seit 2000 lebt Eva Stegen mit ihrer Familie in Freiburg. Dort engagiert sie sich in verschiedenen Anti-Atom-Initiativen und Initiativen, die sich für die Erneuerbaren Energien einsetzen.

In Freiburg war sie von 2002 bis 2004 bei der fesa GmbH, einem Projektierer für Ökologische Stromerzeugungsanlagen in Bürgerhand, beschäftigt. Seit 2004 arbeitet Stegen für die Elektrizitätswerke Schönau, mit Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit. 

 

 

 

 

« ... zurück